Grüne Energie

BORNHOLM: DIE ENERGIEINSEL

Im November 2019 präsentierte Ørsted seine Vision, die dänische Insel Bornholm in der Ostsee als Energiezentrum zu nutzen, indem sie sie zum Mittelpunkt einer geplanten neuen Verbindung zwischen Dänemark und Polen machte und Bornholm in Wirklichkeit zur weltweit ersten Insel als Energiequelle. Die langfristige Vision umfasst eine Offshore-Windkapazität von etwa 3 bis 5 GW vor der Küste der Insel und hat die Aussicht, das schwedische und das deutsche Stromnetz auch mit dem Hub zu verbinden.